Airpods Pro Ladecase nachkaufen – als Ersatz

Airpods Pro Ladecase nachkaufen: Die AirPods von Apple sind so beliebt, dass sie zu einem Modestatement geworden sind. Die AirPods Pro-Ladehülle ist dabei mehr als nur unnötiger Ballast: sie ermöglicht es, die AirPods sicher aufzubewahren und einige Male wieder auf zu laden.

Was sind die Airpods Pro?

Die Airpods Pro sind kabellose Kopfhörer, die sich über Bluetooth mit deinen Geräten verbinden. Sie können mit jedem Gerät verwendet werden, das über eine Bluetooth-Verbindung verfügt, einschließlich iOS- und Android-Handys.

Die Unterschiede zwischen den Airpods Pro und den normalen Aripods sind insbesondere die verbesserte Klangqualität, die etwas voller klingt und mehr Bass hat. Die AirPods Pro haben außerdem eine längere Akkulaufzeit als ihre nicht-Pro Gegenstücke und werden mit einem verbesserten Ladecase geliefert, das nicht jedes Mal eingesteckt werden muss, wenn du deine Kopfhörer aufladen willst.

Was sind die Unterschiede zwischen dem Airpods Pro und dem normalen Airpods Ladecase?

Das Airpods Pro-Ladeetui hat einen größeren Akku als sein Pendant, das heißt, es kann deine Kopfhörer länger aufladen. Außerdem verfügt es über eine LED-Anzeige an der Außenseite, die dir anzeigt, wie viel Energie noch im Ladeetui vorhanden ist, bevor es an die Steckdose angeschlossen werden muss.

Warum sollte ich ein Airpods Pro Ladecase als Ersatz nachkaufen?

Wenn deine originale Airpods Pro-Ladehülle nicht mehr funktioniert oder defekt ist, ist es eine gute Idee, das gleiche Produkt noch einmal zu kaufen. So hast du nicht nur die Gewissheit, dass alle zukünftigen Fehlfunktionen durch die Apple-Garantie abgedeckt sind, sondern kannst auch sicher sein, dass das Ersatzprodukt genauso hochwertig und gut designt ist.

Oder wenn du es verloren hast oder es gestohlen wurde, möchtest du das gleiche Produkt vielleicht aus praktischen Gründen erneut kaufen, um sicherzustellen, dass deine Airpods Pro weiterhin gut und sicher verstaut und aufgeladen werden können.

Was kostet eine Ersatz Ladehülle? 

Die Ersatz-Ladehülle für die Airpods Pro kostet zwischen 75 und 120 Euro und kann bei Apple bestellt werden.

Wo kann ich ein Ersatz Airpods Pro Ladecase kaufen? 

Du kannst zum Beispiel auf der Webseite von Apple ein beschädigtes oder verloren gegangenes Airpods Pro Ladecase als Ersatz nachkaufen. Dort zahlst du etwa 120 Euro für das Ersatzladecase.

Alternativ kannst du beispielsweise auch auf die Spigen Urban Fit zurückgreifen. Hierbei handelt es sich um eine sehr gutes Ersatz Airpods Pro Ladecase.

Welche Vorteile hat das Spigen Urban Fit im Vergleich zum herkömmlichen Apple Airpods Pro Ladecase?

Das Spigen Urban Fit ist mit einem Preis von rund 15 euro nicht nur sehr viel günstiger als das herkömmliche Apple Airpods Pro Ladecase.

Außerdem ist es auch deutlich kleiner und leichter als das Apple-Produkt, sodass du dich nicht so beschwert fühlst, wenn du sie in deiner Tasche trägst.

Dank des eingebauten Anhängers kann das Case nun auch sicher an Schlaufen, Bändern und Taschen befestigt werden. Das gibt ein sehr viel sichereres Gefühl, da nun auch das Case sicher mit dem Körper oder der Kleidung verbunden werden kann.

Auch gegen Diebstahl sind die teuren Airpods Pro besser geschützt, wenn das Ladecase fest mit Körper oder Kleidung verbunden ist.

Außerdem ist das Spigen Urban Fit in 5 unterschiedlichen bunten Farben zu haben – das schafft Abwechslung zum normalen Airpods Pro Ladecase, welches nur in Weiß zu haben ist.

Spigen Urban Fit

8.7

Design

8.0/10

Handling

9.0/10

Schutz

9.0/10

Preis/Leistung

8.7/10

Pros

  • Farben
  • sehr robust

Cons

  • nicht original