iPhone Kopfhörer: Verbindungstypen, Anbieter

Kopfhörer für das eigene iPhone sind so ein Thema für sich. Jeder iPhone-Benutzer hat seine eigenen Vorlieben. Dabei sind die Standard-EarPods eigentlich ganz gut. Oder? In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die verschiedenen Arten von Kopfhörern für das iPhone, wie sie physisch und virtuell mit dem Handy verbunden werden und welche Anbieter es gibt.

Warum sind die richtigen Kopfhörer für iPhone-Nutzer so wichtig?

Die mit dem iPhone zu verwendenden Kopfhörer sind natürlich von großer Bedeutung. Der Kopfhörer soll nicht nur gut klingen, sondern auch gut aussehen und gut im Ohr oder auf dem Kopf sitzen.

Heutzutage werden die Kopfhörer eines iPhones für verschiedene Zwecke verwendet: beruflich und privat! Zum Telefonieren werden Musik, Hörbücher oder Kopfhörer verwendet. Darüber hinaus kann der Kopfhörer sowohl ein modisches Accessoire als auch Ausdruck eines individuellen Stils sein.

Daher kann die Wahl des Kopfhörertyps und -stils für einen iPhone-Benutzer entscheidend sein.

Welche verschiedenen Design-Typen von Kopfhörern für das iPhone gibt es – Ohrhörer, In-Ear, On-Ear, Over-Ear, Around-Ear?

Die Kopfhörer sind in verschiedene Bauformen unterteilt. Die Kopfhörer können im Ohr platziert werden (Earbuds), tief in den Gehörgang eindringen (In-Ear), das Ohr vollständig umschließen (Around-Ear-Kopfhörer) oder am Ohr sitzen (Over-the-Ear-Kopfhörer). Around the Ear-Kopfhörer sind so platziert, dass sie bequem um das Ohr herum sitzen.

Je nachdem, wie gut ein Kopfhörer in Bezug auf Design und Komfort sitzt, kann sich dies sowohl auf die Klangqualität als auch auf die Geräuschreduzierung auswirken.

Welche verschiedenen Anschlussarten von Kopfhörern gibt es für iPhones – mit oder ohne Kabel?

Die Kopfhörer für das iPhone sind kabelgebunden, kabellos oder Bluetooth-Kopfhörer. Was für dich das Richtige ist, hängt von deinen Bedürfnissen ab!

  • Kabelgebundene Kopfhörer: Kopfhörer mit Kabel haben den Vorteil, dass sie ohne Batteriestrom verwendet werden können. Der Nachteil ist, dass es immer ein Kabel vom Kopfhörer zum Smartphone geben wird, das bei der Benutzung des Kopfhörers zum Ärgernis werden kann.
  • Kabellose Kopfhörer: Die Kopfhörer werden über Bluetooth mit Ihrem Mobiltelefon verbunden und haben kein Kabel zwischen Kopfhörer und Smartphone. Für kabellose Kopfhörer benötigen Sie jedoch Akkustrom, damit diese ohne Kabel funktionieren können!
  • Kopfhörer mit Kabel- oder Lightning-Anschluss: Diese Art von Kopfhörer hat nichts mit Kopfhörern aus der Vergangenheit zu tun. Moderne Kopfhörer für iPhone mit Lightning-Kabel verfügen über eine Inline-Fernbedienung und ein Mikrofon, sodass Sie auch Anrufe annehmen oder Songs auf Ihrem iPhone wechseln können!

Was sind die verschiedenen Arten von drahtlosen Verbindungen für iPhone-Kopfhörer?

  • Bluetooth-Kopfhörer: Die Kopfhörer werden per Bluetooth drahtlos mit dem iPhone verbunden. Mit kabellosen Kopfhörern können Sie sich in Ihrem Zuhause oder sogar draußen und in einer Entfernung von 10 bis zu 100 Metern von Ihrem Telefon problemlos frei bewegen!
  • WLAN-Kopfhörer: Kopfhörer mit Wireless LAN funktionieren wie herkömmliche kabelgebundene Kopfhörer, verfügen jedoch über einen zusätzlichen Akku, damit sie ohne Kabel arbeiten können. WLAN-Kopfhörer haben eine Reichweite von ca. 30 Metern, sodass Sie sich beim Telefonieren frei zu Hause oder im Büro bewegen können!
  • NFC-Kopfhörer: Kopfhörer mit NFC (Near Field Communication) werden ebenfalls drahtlos mit dem iPhone verbunden. Sie brauchen kein Kabel, müssen aber ganz nah dran sein, damit sich Kopfhörer und Smartphone per NFC verbinden!

Welche Kopfhörer für welches iPhone-Modell?

Heutzutage gibt es Kopfhörer für alle Nutzungsarten, egal ob kabelgebunden oder kabellos. Je nach Kopfhörertyp und Handymodell ist es wichtig zu wissen, welche Kopfhörer mit Ihrem iPhone kompatibel sind!

Kabelgebundene Kopfhörer: Passen auf fast jedes brandneue iPhone – außer dem XR und XS / Max mit Lightning-Anschluss, daher benötigen Sie einen Adapter!

– Kabellose Kopfhörer: Die derzeit erhältlichen Bluetooth-Kopfhörer funktionieren mit allen Smartphones und Tablets von Apple, die über einen Lightning-Anschluss verfügen – außer XR, XS/Max und iPhone SE!

– Kabel- oder Lightning-Connector-Kopfhörer werden wegen der Kabelverbindung zu iPhones auch „Lightning-Kopfhörer“ genannt. Moderne Kopfhörer für iPhone mit Lightning-Kabel verfügen über eine Inline-Fernbedienung und ein Mikrofon, sodass Sie auch Anrufe annehmen oder Songs auf Ihrem iPhone wechseln können!

Welche Marken bieten Lightning-Kopfhörer an?

Lightning-Kopfhörer sind von einer Vielzahl von Herstellern erhältlich, beispielsweise von Apple selbst. Die Kopfhörer für das iPhone gibt es in verschiedenen Preisklassen und bieten eine gute Klangqualität zu einem attraktiven Preis – genau wie Over-the-Ear-Kopfhörer.

Andere Marken, die Lightning-Kopfhörer anbieten, sind Beats und JBL-Kopfhörer.

Wie groß sind die Qualitätsunterschiede zu Apples eigenen Kopfhörern für das iPhone?

Generell gilt, dass Kopfhörer namhafter Hersteller eine sehr hohe Klangqualität aufweisen und eine gute Geräuschunterdrückung bieten (insbesondere wenn sie eng anliegen). Aber Sie können auch ausgezeichnete Kopfhörer zu erschwinglichen Preisen bekommen! Das bedeutet, dass Kopfhörer für das iPhone, insbesondere solche mit Kabelanschluss, von vielen verschiedenen Herstellern erhältlich sind.