DOQAUS Bluetooth Kopfhörer Over Ear Testbericht

DOQAUS Bluetooth Kopfhörer Over Ear: Die DOQAUS Bluetooth-Kopfhörer sind eine gute Wahl für alle, die sich ein neues Paar kabellose Kopfhörer zulegen möchten. Sie haben ein schlankes Design und bieten eine hohe Klangqualität, was sie perfekt für das Hören von Musik oder das Ansehen von Filmen unterwegs macht. In diesem Testbericht schauen wir uns genauer an, was der Kopfhörer von DOQAUS zu bieten hat und wie er im Vergleich zu anderen Modellen abschneidet.

Was wird mit dem DOQAUS Bluetooth-Kopfhörer Over Ear geliefert?

Im Lieferumfang der DOQAUS Bluetooth-Kopfhörer Over Ear sind enthalten:

  1. Bluetooth Kopfhörer over-ear
  2. Paketbox
  3. USB Ladekabel
  4. Aux-Audiokabel
  5. Aufbewahrungstasche
  6. Bedienungsanleitung

Wie lauten die technischen Daten des DOQAUS Bluetooth-Kopfhörer Over Ear?

Produktname: DOQAUS Bluetooth Kopfhörer

Treibergröße: 40mm

Frequenzbereich: 20 Hz -20kHz

Empfindlichkeit: 118dB

Impedanz: 32 Ohm +/- 15 % bei 1000 Hz

Batteriekapazität: 1000mAh

Nennleistung: 20mW

Gewicht: 248 Gramm

Verzerrung weniger als 3%

Rauschabstand > 92 dB

Automatisches Abschalten nach 5 Minuten ohne Signal.

Wie sind Design und Verarbeitung des DOQAUS Bluetooth-Kopfhörer Over Ear?

Für einen Preis von rund 30 Euro waren wir vom Gesamtpaket mehr als überrascht.

Der DOQAUS Bluetooth-Kopfhörer Over Ear ist natürlich höhenverstellbar und die Bügel sind metallverstärkt. Wir haben den Kopfhörer auch auf unterschiedlich großen Köpfen ausprobiert. Wer einen sehr großen Kopf hat, dem könnte die maximale Stufe zu klein sein.

Die Ohrpolster sind schön weich und mit Kunstleder überzogen. Innen sind die Polster 6 cm hoch und maximal 4 cm breit. Große Buchstaben R und L im Polster geben an, welcher Ohrhörer für welche Seite gedacht ist. Der Kopfhörer berührt den oberen Teil des Ohres und liegt leicht innen am Polster an, aber nicht so, dass es stören würde. Die Innenfläche ist etwa 1,5 cm tief.

Der Kopfhörer lässt sich auch zusammenfalten und ist mit Metallgelenken ausgestattet, was mehr Stabilität, Haltbarkeit und mithin Wertigkeit bietet. Er macht insgesamt einen sehr soliden Eindruck. Die Ohrmuscheln sind beweglich und lassen sich auch nach außen drehen. Das Kopfpolster enthält eine kleine Polsterung, die rutschfest gestaltet ist, welche schweißabweisend und leicht zu reinigen ist.

Die Außenseiten beider Ohrmuscheln weisen ein Radialmuster auf und diese Fläche besteht aus Metall. Der Kopfhörer wirkt generell sehr solide verarbeitet. Berücksichtigt man den preis von 32 Euro, dann hat mich das sehr überrascht. Er ist aus stabilem Kunststoff gefertigt und wichtige Elemente wie z.B. die Gelenke sind aus Metall. Alles wirkt solide und stabil, nichts klappert oder schlackert. Das Design ist meinem Empfinden nach sehr schick, schlicht und edel, so wie ich es bevorzuge. Um Details zu setzen gibt es einige Chromelemente wie die Gelenke oder den Ring um die Ohrmuschel.

Was mich hier extrem beeindruckt hat ist, was chinesische Firmen mittlerweile für so einen geringen Preis produzieren können. Die Verarbeitung kann mit Modellen mithalten die 3 oder 4 mal soviel kosten. Beeindruckend.

Wie fühle sich die DOQAUS Bluetooth Kopfhörer Over Ear beim Tragen an?

Die DOQAUS Bluetooth-Kopfhörer Over Ear sind sehr leicht, was durch die Tatsache unterstützt wird, dass sie nur knapp 250 Gramm wiegen. Das bedeutet, dass du sie stundenlang tragen kannst, ohne dass du dich unwohl fühlst oder ein starker Druck auf deinem Kopf lastet. Der sanfte Kontakt mit den Ohrmuscheln und das gepolsterte Kopfpolster sorgen dafür, dass alles angenehm bequem bleibt.

Als Brillenträger solltest du beachten, dass die DOQAUS Bluetooth-Kopfhörer etwas zu schmal sind, um sie gleichzeitig mit deiner Brille zu tragen. Eine solche Kombination wird wegen der Größenkompatibilität nicht funktionieren, aber wenn du normal große Ohren hast und keine Brille trägst, sollte das kein Problem sein.

Ist der DOQAUS Bluetooth Kopfhörer Over Ear zum Sport geeignet?

Die DOQAUS Bluetooth-Kopfhörer Over Ear sind nicht für den Sport gedacht, aber sie können dabei getragen werden. Du kannst joggen oder herumspringen und die Kopfhörer bleiben an ihrem Platz.

Durch die gute Passform und das geringe Gewicht vergisst du fast, dass du sie trägst. Die Ohrpolster sind sehr gut gepolstert und groß genug und passen zu den meisten Ohren.

Wie bediene ich den DOQAUS Bluetooth-Kopfhörer Over Ear?

Die Bedienelemente befinden sich an einer der Ohrmuscheln. Auf beiden Seiten befinden sich zwei Tasten, um die Lautstärke einzustellen oder Anrufe anzunehmen . In der Mitte befindet sich ein kleiner Schalter mit drei Positionen: Aus, Ein und Bluetooth. Die Kopfhörer werden aktiviert, indem du den Schalter in die Bluetooth-Position schiebst.

Pairing: Wie verbinde ich den Kopfhörer?

Damit sie kabellos funktionieren, musst du sie zuerst über dieses Bedienfeld aktivieren. Wenn sie eingeschaltet sind, verbinden sie sich automatisch mit deinem Gerät. Wenn nicht, drückedie Taste, um sie einzuschalten. Dann drückst du die Taste etwa drei Sekunden lang, bis du einen Ton in deinem Ohr hörst, was bedeutet, dass es mit dem Gerät gekoppelt ist.

Wie gut ist der Klang des DOQAUS Bluetooth-Kopfhörer?

Der Klang ist gut, aber nicht gerade großartig. Die Höhen und Mitten sind ziemlich klar, aber den Bässen fehlt der Druck. Das macht sich besonders bei Musikdateien mit niedriger Qualität bemerkbar.

Wir haben den Kopfhörer mit unterschiedlichen Musikstücken getestet:

Bei klassischer Musik oder Jazz, ist er definitiv mehr als ausreichend und du kannst die Musik genießen.

Bei Rockmusik, die etwas basslastiger ist, merkt man hingegen schon einen Unterschied zu wesentlich teureren Modellen. Der Sound ist einfach etwas flacher und schwächer.

Als wir den Kopfhörer mit Techno getestet haben, war es wirklich spürbar, denn diese Art von Musik hat einen sehr basslastigen Klang. Der Kopfhörer konnte einfach nicht den druckvollen und präzisen Bass liefern, den ich von sehr teuren Modellen kenne.

Die DOQAUS Bluetooth-Kopfhörer können deine HiFi-Anlage sicher nicht ersetzen, aber sie bieten eine ausreichend gute Klangqualität und der Preis ist unschlagbar.

Wie gut eignen sich der DOQAUS Bluetooth-Kopfhörer Over Ear

als Headset zum Telefonieren?

Der Klang ist gut genug, um sie als Headset beim Telefonieren zu verwenden. Das Mikrofon an den Kopfhörern funktioniert gut und deine Gesprächspartner verstehen alles sehr gut.

Wie lange hält der Akku? Wie lange hat es gedauert, ihn vollständig aufzuladen?

Die maximale Hördauer wird vom Hersteller mit 52 Stunden angegeben. Das haben wir getestet: 52 Stunden Wiedergabezeit bei mittlerer Lautstärke. Wenn du sie weiter aufdrehst, wirkt es sich entsprechend verkürzend auf die Akkulaufzeit aus.

Die Kopfhörer brauchten dreieinhalb Stunden, um vollständig aufgeladen zu werden, was für kabellose Modelle ziemlich durchschnittlich ist

Wer sollte den DOQAUS Bluetooth-Kopfhörer Over Ear kaufen?

Dies sind großartige Bluetooth-Kopfhörer mit gut gepolsterten Ohrmuscheln, die für die meisten Menschen eine hervorragende Passform bieten. Der lange Akkulebensdauer und der Preis machen sie zu einer sehr attraktiven Option.

Die DOQAUS Bluetooth-Kopfhörer Over Ear sind in Schwarz oder Weiß zu einem unschlagbaren Preis von rund 30 Euro erhältlich. Mit diesen Kopfhörern kannst du nichts falsch machen, zumal sie von einem der bekannteren chinesischen Hersteller stammen. Ich würde sie jedem empfehlen, der keine Lust darauf hat, eine Menge Geld für High-End-Kopfhörer auszugeben.

Letztendlich sind sie für rund 30 Euro ziemlich gut und ich kann sie jedem empfehlen, der kein Vermögen für ein Paar kabellose Bluetooth-Kopfhörer ausgeben möchte. Sie sind außerdem ziemlich bequem und haben eine ausreichende Akkulaufzeit, sodass du sie nicht jeden Tag aufladen musst.

DOQAUS Bluetooth Kopfhörer Over Ear

8.3

Klang

7.5/10

Design

8.5/10

Handling

8.5/10

Preis/Leistung

8.5/10

Pros

  • durchdachtes Design
  • simple Steuerung

Cons

  • Schwächen im Klang