Tonie-Lauscher Kinderkopfhörer Testbericht

Die Tonie-Lauscher Kinderkopfhörer sind eine hervorragende Anschaffung für Eltern, die ihren Kindern eine Toniebox schenken möchten. Die Kopfhörer wurden mit Blick auf das Kind entwickelt, so dass sie bequem und einfach zu bedienen sind.

Was ist die Toniebox?

Die Toniebox ist ein Tonabspielgerät mit sehr einfacher Bedienung, das speziell für Kinder entwickelt wurde. Die Hörinhalte umfassen vorrangig Musik und Hörspiele. Die Inhalte werden dafür aus dem Internet geladen und durch spezielle Spielfiguren („Tonies“) aktiviert.

Was sind die Tonie-Lauscher Beere Kinderkopfhörer?

Die Tonie-Lauscher Kinderkopfhörer sind Kopfhörer, die speziell für Kinder entwickelt wurden und mit der Toniebox kompatible sind. Mit diesen Kinderkopfhörern können die Kinder ungestört ihre Geschichten, Songs und andere Inhalte anhören.

Auch unterwegs – im Flugzeug, der Bahn oder dem Auto.

Lieferumfang: Was wird mit geliefert?

Die Tonie-Lauscher Kinderkopfhörer werden mit einem abnehmbaren 3,5 mm Klinkenkabel und einem Informationsbeiblatt geliefert.

Wie lauten die technischen Daten?

Der Tonie-Lauscher Kinderkopfhörer hat eine Nennimpedanz von 32 Ohm und liefert einen Ausgangsschalldruckpegel (SPL) von etwa 100 dB/mW. Der Frequenzbereich liegt bei 20 bis 20000 Hz, die maximale Eingangsleistung beträgt 50 mW.

Die Kinderkopfhörer von Tonies arbeiten mit einem 30mm-Treiber und die Lautstärke ist auf maximal 85 dB begrenzt. Letzteres ist besonders wichtig, um das noch junge und empfindliche Gehör der Kleinen zu schützen.

Die Kabellänge beträgt 1,2 m und das Gewicht 105 Gramm.

Wie ist das Design?

Die Tonie-Lauscher Kinderkopfhörer sind in den Farben Grün, Blau, Pink, Rot, „Beere“ und Anthrazit erhältlich.

Die Kopfhörer können an die Kopfgröße der Kleinen angepasst werden und wachsen auch ein bisschen mit. Der Kinderkopfhörer richtet sich an Kinder im Alter von 36 Monaten bis zu 12 Jahren.

Die Ohrhörer sind weich gepolstert, sodass kein Druck auf den Ohren entsteht.

Wie fühle sich die Kinderkopfhörer beim Tragen an?

Die Kopfhörer sitzen sehr gut auf dem Kopf und lassen sich stufenloss an den Kinderkopf anpassen. Die Kinderkopfhörer sind extrem leicht und können lange Zeit getragen werden, ohne dass sie stören. Es gab keine Druckstellen oder Beschwerden der Kleinsten.

Welche Verbindungsarten werden angeboten? Gibt es auch BlueTooth im Angebot?

Um die Gesundheit unserer kleinen Liebsten zu schützen, wurde bei den Tonie-Lauschern auf BlueTooth und andere kabellose Verbindungsarten verzichtet.

Daher gibt es die Tonie-Lauscher Beere nur als Version mit 3,5mm-Klinkenkabel, das abnehmbar ist.

Wie lassen sich die Tonie-Lauscher Beere Kinderkopfhörer verbinden?

Es ist ganz einfach, die Tonie-Lauscher Kinderkopfhörer anzuschließen. Das Anschlusskabel kann direkt an die Kopfhörerbuchse der Toniebox angeschlossen werden.

Wie steuere ich die Tonie-Lauscher Beere Kinderkopfhörer?

Die Kopfhörer können direkt an den Ohrhörern gesteuert werden: Die Lautstärke wird mit einem + und – Knopf hinter dem Ohr eingestellt.

Wie gut ist der Klang des Tonie-Lauscher Beere Kinderkopfhörers?

Alle Inhalte unserer Kleinen klingen großartig, wenn sie über diesen Kopfhörer wiedergegeben werden. Das gilt auch für Musik, denn sie sind auch daran gewöhnt, Musik zu hören. Die Lautstärke des Tonie-Lauscher Kopfhörers ist begrenzt, damit er nicht zu laut wird und das empfindliche Gehör der Kinder geschützt wird.

Tonie-Lauscher Kinderkopfhörer

8.9

Klang

8.5/10

Schutz

9.5/10

Design

9.0/10

Preis/Leistung

8.5/10

Pros

  • sehr guter Schutz
  • störungsfreies Hören auf Reisen

Cons

  • nur für Kinder